Alexander Held

© Jürgen Olczyk

    
Jahrgang:1958
Wohnsitz:Tirol / Österreich
Grösse:178 cm
Haarfarbe:blond
Augenfarbe:blau
Ausbildung: Otto-Falckenberg-Schule, München
Solosänger im Chor der Regensburger Domspatzen
Nationalität:Deutschland
Sprachen:Englisch
Dialekte:Bairisch
Fähigkeiten:Tennis
Reiten
Golf
Klavier
Chanson
Führerschein - B - Pkw
Führerschein - A - Motorrad
Auszeichnungen: Rockie Award beim Banff World Media Festival in Kanada Tannbach (2016)
Goldene Nymphe beim Festival de Télévision in Monte Carlo Tannbach (2016)
Jupiter Award Tannbach (2016)
Goldene Kamera Bester Deutscher Fernsehfilm Tatort - Im Schmerz geboren (2015)
Nominiert für den Grimme-Preis Spezial (2015)
Magnolia Award in Shanghai als Best Foreign TV Film / Miniseries Tannbach (2015)
Nominiert für den Grimme-Preis Die Spiegel Affaire (2015)
Nominiert für den Grimme-Preis Tannbach (2015)
Grimme-Preis Tatort - Im Schmerz geboren (2015)
Bayrischer Fernsehpreis Tannbach (2015)
Prix Europa Freistatt (2015)
Filmfestival Max Ophüls Preis Publikumspreis Freistatt (2015)
Bayerischer Fernsehpreis als bester Schauspieler in der Kategorie Serien und Reihen für seine Rolle in München Mord (2014)
Bambi Nominierung als Bester Schauspieler National München Mord - Die Hölle bin ich (2014)
Oscarnominierung in der Kategorie Bester fremdsprachlicher Film Der Baader Meinhof Komplex (2009)
Oscarnominierung in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film Sophie Scholl - Die letzten Tage (2006)
Oscarnominierung in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film Der Untergang (2004)
Oscar Bester Film Schindlers Liste (1994)
Kontakt: Above The Line, Berlin
Katrin Wans
Tel. +49 (0)30 288 77 3-0
   
VITA