Karim Sebastian Elias
Komponist
 

© Amélie Losier

 
Wielandstraße 5
D-10625 Berlin

Carole Sonderegger
Tel.: +49 (0)30 288 77 3-0
Fax: +49 (0)30 288 77 3-10
HOMEPAGEDRUCKEN (PDF)
 
 
WohnsitzBerlin
SprachenDeutsch, Französisch, Englisch
 
FILMOGRAPHIE (Auswahl)
2017DIE PUPPENSPIELER
BR
Produktion: Ziegler Film
Regie: Rainer Kaufmann
 SCHATZ, NIMM DU SIE!
Produktion: Conrad Film/Bavaria
Regie: Sven Unterwaldt
 OF FATHERS AND SONS
Produktion: BASIS Berlin, Ventana Film
Regie: Talal Derki
World Cinema Documentary Grand Jury Prize - Sundance Film Festival (2018) International Documentary Film Festival Amsterdam - Best Feature-Length Documentary Competition (2017)
2016-2015DIE DASSLERS
Degeto
Produktion: Wiedemann&Berg
Regie: Cyrill Boss und Philipp Stennert
Bernd-Burgemeister-Fernsehpreis
Filmfest München - Neues deutsches Fernsehen (2016)

2016TATORT - EIN FUSS KOMMT SELTEN ALLEIN
WDR
Produktion: Bavaria Fernsehproduktion
Regie: Thomas Jauch
 RABBI WOLFF
Produktion: Sabotage Film
Regie: Britta Wauer
Preis der Ökumenischen Jury beim Achtung Berlin Filmfestival
2015MORDKOMMISSION ISTANBUL
Regie: Thomas Jauch
3 Folgen 12-14
 EIN SOMMER IN GRIECHENLAND
ZDF
Produktion: Zeitsprung
Regie: Jorgo Papavassiliou
 ANTONIO, IHM SCHMECKT'S NICHT!
Produktion: Bavaria Pictures GmbH
Regie: Sven Unterwald
2014EINSTEIN
Sat.1
Produktion: Zeitsprung
Regie: Thomas Jahn
 DIE FAHNDERIN
WDR
Produktion: Ufa Fiction
Regie: Züli Aladag
 DRUNTER & BRüDER
Degeto
Produktion: Olga Film
Regie: Ulli Baumann
 TATORT-SCHWERELOS
ARD
Produktion: Geißendörfer Film
Regie: Züli Aladag
 ZWISCHEN WELTEN
Produktion: Independent Artists
Regie: Feo Aladag
Zusätzliche Musik
Wettbewerb Berlinale (2014)
Vorauswahl für den Deutschen Filmpreis (2014)
2013BESTE FREUNDINNEN
ZDF
Produktion: Relevant Film
Regie: Thomas Jauch
 DER WEIHNACHTSKRIEG
Sat.1
Produktion: Zeitsprung
Regie: Oliver Dommenget
 NICHTS MEHR WIE VORHER
Sat.1
Produktion: Zeitsprung Pictures
Regie: Oliver Dommenget
Nominierung Deutscher Fernsehpreis (2014)
Publikumspreis Fernsehkrimi-Festival Wiesbaden (2014)
 IN EINEM WILDEN LAND
Sat.1
Produktion: Wiedemann & Berg
Regie: Rainer Matsutani
2012JOHANNA UND DER BUSCHPILOT - DER WEG NACH AFRIKA & DIE LEGENDE DER KRANICHE
ZDF
Produktion: Mecom München
Regie: Ulli Bauman
2 x 90 min.
 EIN SOMMER IN ALMALFI
ZDF
Produktion: teamWorx
Regie: Jorgo Papavassiliou
 WIR HABEN GAR KEIN AUTO
ZDF
Produktion: Eyeworks
Regie: Dennis Satin
 FAMILIE SONNTAG AUF ABWEGEN
ZDF
Produktion: Olga Film
Regie: Ulli Baumann
 TATORT - IHR KINDERLEIN KOMMET
WDR
Produktion: Colonia Media
Regie: Thomas Jauch
 DER SCHMETTERLINGSJÄGER-37 KARTEIKARTEN ZU NABOKOV
Produktion: Harald Bergmann Filmproduktion
Regie: Harald Bergmann
Dokumentarfilm
49. Solothurner Filmtage (2014)
Viennale (2013)
37. Duisburger Filmwoche (2013)
2011DIE SAMENHäNDLERIN
ZDF
Produktion: Bavaria
Regie: Michael Keusch
 DER KRIMINALIST
ZDF
Produktion: Monaco Film
Regie: Hannu Salonen
3 Folgen: "Unter Druck", "Der Beschützer", "Grüße von Johnny Silver"
 WILDE WELLEN
ZDF
Produktion: Bavaria
Regie: Ulli Baumann
4 x 90 Min.
 TATORT - KINDERLAND
MDR
Produktion: Saxonia
Regie: Thomas Jauch
2010EIN SOMMER IN PARIS
ZDF
Produktion: teamWorx
Regie: Jorgo Papavassiliou
 FAMILIE FRöHLICH - SCHLIMMER GEHT IMMER
ZDF
Produktion: Ziegler Film Köln
Regie: Thomas Nennstiel
 SCHIMANSKI - SCHULD UND SüHNE
ARD
Produktion: Colonia Media
Regie: Thomas Jauch
 EIN SOMMER IN MARRAKESCH
ZDF
Produktion: teamWorx
Regie: Gero Weinreuter
 IM HIMMEL, UNTER DER ERDE
Produktion: Britzka Film
Regie: Britta Wauer
Dokumentarfilm
Special Award, Jewish Motifs International Film Festival (2012)
Panorama Publikumspreis, Berlinale (2011)
 OTTO'S ELEVEN
Produktion: TransWaalFilm
Regie: Sven Unterwaldt
2009HEUTE KEINE ENTLASSUNG
ZDF
Produktion: Zieglerfilm
Regie: Thomas Nennstiel
 EIN SOMMER IN LONG ISLAND
ZDF
Produktion: teamWorx
Regie: Sibylle Tafel
 DAS GEHEIMNIS DER WALE
ZDF
Produktion: teamWorx
Regie: Philipp Kadelbach
2 x 90 Min.
 LIEBE MAUER
Produktion: Relevant Film
Regie: Peter Timm
2008DIE ODYSSEE DER KINDER
ZDF/arte
Dokumentation, Orchesterkomposition für Giora Feidman und Till Brönner
 TATORT- BITTERE TRAUBEN
SR
Regie: Hannu Salonen
 U-900
Produktion: Wiedemann & Berg
Regie: Sven Unterwaldt
CD Veröffentlichung bei Universal
 GERDAS SCHWEIGEN
Produktion: Zeitsprung
Regie: Britta Wauer
Dokumentarfilm, CD Veröffentlichung bei Alhambra Records
"Beste Filmmusik", Kinofest Lünen (2008)
2007NIETE ZIEHT HAUPTGEWINN
ARD/Degeto
Produktion: Zieglerfilm
Regie: Helmut Metzger
 DER MANN VON GESTERN
BR
Produktion: teamWorx
Regie: Hannu Salonen
 TATORT- RACHEENGEL
MDR
Produktion: Saxonia Media
Regie: Hannu Salonen
 DIE SCHATZINSEL
Pro Sieben
Produktion: Janus Film
Regie: Hansjörg Thurn
2 x 90 Min.
im Wettbewerb des Internationalen Festivals Biarritz (2008)
Deutscher Fernsehpreis Beste Musik (2008)
2006STADT LAND MORD
Sat.1
Produktion: Annabelle Film
Regie: Dennis Satin, Thomas Nennstiel
8 Fernsehfilme á 90 Min.
 SPUR DER HOFFNUNG
NDR
Produktion: Polyphon
Regie: Hannu Salonen
Aufgenommen mit dem Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt
 BELLA BLOCK- WEISSE NäCHTE
ZDF
Produktion: UFA
Regie: Christian von Castelberg
Deutscher Fernsehpreis Beste Musik (2008)
2005KI.KA KRIMI
Ki.Ka
Produktion: Saxonia Media
Regie: Hannu Salonen
2 Folgen
 POLIZEIRUF 110- VORWäRTS WIE RüCKWäRTS
NDR
Produktion: Allmedia
Regie: Hannu Salonen
 TATORT- STERNENKINDER
NDR
Produktion: Studio Hamburg
Regie: Hannu Salonen
 VERSCHLEPPT- KEIN WEG ZURÜCK
Pro Sieben
Produktion: Janus Film
Regie: Hansjörg Thurn
2004TATORT FEUERTAUFE
ARD
Produktion: Saxonia Media
Regie: Hannu Salonen
 DIE ROSENZÜCHTERIN
ZDF
Produktion: Zieglerfilm
Regie: Erhard Riedlsperger
2 x 90 Min., Eingespielt vom Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt unter der Leitung von Prof. Gernot Schulz
Rolf-Hans-Müller Preis für Filmmusik, Festival Baden -Baden (2005)
 DIE SPIELERIN
ARD
Produktion: TV 60
Regie: Erhard Riedlsperger
 POLIZEIRUF 110- RESTURLAUB
NDR
Produktion: Allmedia
Regie: Hannu Salonen
 SIEGFRIED
Produktion: Constantin Film
Regie: Sven Unterwaldt
2003KÖRNER & KÖTER
Sat.1
Produktion: Janus Film
Regie: u.a. Hans Werner, Thomas Nennstiel
8 Folgen
 TATORT- DER VIERTE MANN
RBB
Produktion: Provobis
Regie: Hannu Salonen
 SAMBA IN METTMANN
Produktion: Rialto Film
Regie: Angelo Colagrossi
 RHYTHM IS IT!
Produktion: Boomtown Media
Regie: Thomas Grube, Enrique Sánchez Lansch
Eingespielt im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie Karajan Akademie unter der Leitung von Prof. Gernot Schulz
Deutscher Filmpreis "Bester Dokumentarfilm" (2006)
Berlinale Teilnahme (2004)
2002JüDISCHES MUSEUM BERLIN - THE EMPTY LIBESKIND BUILDING
Arte
Produktion: BoomtownMedia
Regie: Grube & Dierks
Dokumentation
 MAMA UND ICH
Sat.1
Produktion: ndF
Regie: Matthias Lehmann
13 Folgen
 LIEBE IST DIE BESTE MEDIZIN
ARD
Produktion: Zieglerfilm
Regie: Hannu Salonen
 FRÜHSTÜCK
Produktion: Boomtown Media
Regie: Alexander Pfeuffer
2001HOLIDAY AFFAIR
Pro Sieben
Produktion: U 5/ Eberhard Schäfer & Norbert Walte
Regie: Uli Möller
 HINTER GITTERN
RTL
Produktion: Grundy UFA
Folge 177 bis 332
JAILBABES ALBUM Goldene Schallplatte (2002)
JAILBABES ALBUM Goldene Stimmgabel (2002)
 UMWEGE DES HERZENS
ARD
Produktion: U 5/ Eberhard Schäfer & Norbert Walter
Regie: Christine E. Wiegand
2000GEWALT TÖTET IMMER AUCH DICH
Regie: Marcus Ulbricht
Kinospot
Ausgezeichnet mit dem 1.Preis international und dem 3.Preis national des Filmfestivals Houston/Texas, USA in der Sparte Kurzfilm (2000)
 ALLES WEGEN PAUL
Produktion: Cheese F.V.T. GmbH, Hape Kerkeling
Regie: Angelo Colagrossi
1999KARL WASCKE- EIN DEUTSCHER MALER IN CORNWALL
NDR
Produktion: Boomtown Media
Regie: Grube & Dierks
Dokumentarfilm
 MALLORCA
Pro Sieben
Produktion: Grundy UFA
200 Episoden
SONSTIGES
2015DEUTSCHER MUSIKAUTORENPREIS -KOMPOSITION AUDIOVISUELLE MEDIEN - NOMINIERUNG
2008GERDAS SCHWEIGEN
Soundtrack Veröffentlichung, eingespielt vom Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt
"Beste Filmmusik", Kinofest Lünen (2008)
2007DIE SCHATZINSEL
Soundtrack Veröffentlichung, eingespielt vom Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt
im Wettbewerb des Internationalen Festivals Biarritz (2008)
Deutscher Fernsehpreis Beste Musik (2008)
2006WEIHNACHTSGANS AUGUSTE
Auftragskomposition für den Nikolaisaal Potsdam für ein Weihnachtsmärchen für großes Orchester und einen Erzähler
 MEERESRAUSCHEN
filmmusikalische Beratung der Berliner Philharmoniker
 DIE ROSENZÜCHTERIN
Soundtrack Veröffentlichung bei Sony Classical, eingespielt vom Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt
Rolf-Hans-Müller Preis für Filmmusik, Festival Baden -Baden (2005)
 RHYTHM IS IT!
Soundtrack Veröffentlichung auf dem Label der Berliner Philharmoniker im Vertrieb von Naxos zusammen mit Sir Simon Rattle und den Berliner Philharmonikern, Soundtrack eingespielt von der Karajan Akademie der Berliner Philharmoniker
Deutscher Filmpreis "Bester Dokumentarfilm" (2006)
Berlinale Teilnahme (2004)
 RHYTHM IS IT!
Ballet-Aufführungen zur Filmmusik, Company: 2suite4thefeet
Deutscher Filmpreis "Bester Dokumentarfilm" (2006)
Berlinale Teilnahme (2004)
2004SIEGFRIED
Soundtrack Veröffentlichung, eingespielt vom Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt
2002HINTER GITTERN
Komposition und Produktion des Albums zur TV-Serie
JAILBABES ALBUM Goldene Schallplatte (2002)
JAILBABES ALBUM Goldene Stimmgabel (2002)
2001TV WERBESPOT FüR MAX
Werbeagentur Jung von Matt
CHANCEN FÜR ALLE
Regie: Grube & Dierks
TV-Werbespot, Werbeagentur Scholz & Friends, Soup.Film
 
 
BIOGRAPHIE
2013ab 2013 Professor für Komposition und Arrangement für Medien im Master-Studiengang Filmmusik an der HFF Potsdam (Hochschule für Film und Fernsehen, Konrad Wolf)
1998Künstlerischer Diplomabschluss, regelmäßige Auftritte mit verschiedenen Formationen, Verpflichtungen als Studiomusiker, Realisation verschiedener Projekte als Komponist, Arrangeur und Studiomusiker
1992Stipendium des Berklee College of Music, Boston
1992-1998künstlerisches Musikstudium an der Folkwang-Hochschule in Essen. Fächer: Komposition, Piano, Kontrabaß, E-Bass, Musikproduktion
1991Abitur in Esslingen, Leistungsfach: Musik