Stephan Rick

PDF Website

Sprachen

Englisch, Französisch, Deutsch

Wohnsitz

Berlin

Agentin

Patricia Barona
Tel.: +49 (0)30 288 77 3-0

Die dunkle Seite des Mondes
The Super
Unter Nachbarn

© Sabine Finger

Filmografie Auswahl

Kino/TV

2019

POLIZEIRUF 110 - TOD EINER JOURNALISTIN
RBB
Produktion: Realfilm Berlin
Buch: Stephan Rick, Silja Clemens, Thorsten Wettcke
Regie: Stephan Rick

2018

TATORT - QUERSCHLäGER
NDR
Produktion: Wüste Media
Buch: Oke Stielow
Regie: Stephan Rick
Internationales Filmfest Emden-Norderney (2019)

2016

THE SUPER
Produktion: Fortress Features (Verleih: Saban Films)
Buch: John J. McLaughlin
Regie: Stephan Rick
50. Siges Filmfestival (2017)

2015

DIE DUNKLE SEITE DES MONDES
Produktion: Port au Prince Film & Kultur Produktion (Verleih: Alamode Film)
Buch: Stephan Rick, Catharina Junk
Regie: Stephan Rick
Nach Romanvorlage von Martin Suter
Vorauswahl - Deutscher Filmpreis
Nominerung Deutscher Regiepreis (2016)

POLIZEIRUF 110 - PREIS DER FREIHEIT
RBB
Produktion: Realfilm Berlin
Buch: Michael Illner
Regie: Stephan Rick

2014

POLIZEIRUF 110 - EINE MöRDERISCHE IDEE
MDR
Produktion: Saxonia Media
Buch: Stephan Brüggenthies, Olaf Kaiser, Stephan Rick
Regie: Stephan Rick

2012

DIE PFEFFERKÖRNER - STAFFEL 8
NDR
Produktion: Studio Hamburg
Regie: Stephan Rick
3 Folgen

2010

UNTER NACHBARN
Produktion: SWR, Kurhaus Production
Buch: Stephan Rick, Silja Clemens
Regie: Stephan Rick
Int. Filmfestival Shanghai - Wettbewerb (2011)
Montréal World Film Festival - Official Selection (2011)
Hof International Film Festival - Official Selection (2011)
Nominierung Regiepreis Metropolis für Beste Regie Kinofilm (2012)
Filmfestival Max Ophüls Preis (2012)

DIE PFEFFERKÖRNER - STAFFEL 7
NDR
Produktion: Studio Hamburg
Regie: Stephan Rick
3 Folgen

2009

DIE PFEFFERKÖRNER - STAFFEL 7
NDR
Produktion: Studio Hamburg
Regie: Stephan Rick
3 Folgen

ALLEIN GEGEN DIE ZEIT
NDR Kinderkanal
Produktion: Askania Media
Serienkonzept: Stephan Rick
Buch: Silja Clemens, Catharina Junk, Michael Demuth, Stephan Rick
Regie: Stephan Rick
Sonderpreis GOLDENER SPATZ für Innovation, Goldener Spatz für den Besten Hauptdarsteller Timon Wloka, Prix Jeunesse International München: Bestes Programm für die Altersgruppe der 12- bis 15-Jährigen, Preis der "International Youth Jury" (2010)
"Weißer Elefant" für das Beste TV-Serien Konzept; Kinder-Medien-Preis des Medien Club München (2009)
Nominiert für den Deutschen Fernsehpreis "Beste Serie" (2010)
Nominierung Emmy Award (2011)

2005

EINE MILLIONEN LICHTJAHRE
Produktion: teamWorx Television & Film
Buch: Stephan Rick, Susanne Eger, Nadine Klante
Regie: Stephan Rick

2004-2005

RICHTUNG LEBEN
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg
Buch: Nadine Klante
Regie: Stephan Rick
Diplomfilm
Großer Preis der Jury "Best international Film", Neu Delhi, Indien (2007)
Gewinner "Bester Kurzfilm" , Studio Hamburg Nachwuchspreis (2006)
Ehrenauszeichnung der Jury, 45. Krakau Filmfestival (2005)
Gewinner der 10. Filmschau Baden-Württemberg (2004)
Produzentenpreis, Sehsüchte Festival, Potsdam (2006)

2001

OB SIE WOLLEN ODER NICHT
Produktion: EIKON Südwest
Buch: Stephan Rick, Susanne Eger
Regie: Stephan Rick
Kurzfilm
Nominierung für den Studio Hamburg Nachwuchspreis (2002)
Publikumspreis der 7. Filmschau Baden-Württemberg (2001)

Biografie

1998-2005

Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg, Studiengang: Regie, Szenischer Film, Abschluss: Diplom

1996-1998

Studium der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften und Kunstgeschichte an der Ruhr-Universität-Bochum

1996

Ausbildung an der Bayerischen Akademie für Fernsehen, Abschluss: Kameraassistent

2002

Gaststudium: Tisch School of the Arts, New York