Jens Wischnewski
Autor, Regisseur
 

© Marcus Gaertner

 
Theresienstr. 31
D-80333 München

Ulrike Weis-Wulfes
Tel.: +49 (0)89 599 08 4-21
Fax: +49 (0)89 550 38 5-5
HOMEPAGEDRUCKEN (PDF)
 
 
WohnsitzWürttemberg
SprachenDeutsch, Englisch
 
FILMOGRAPHIE (Auswahl)
2018LISSABON KRIMI III & IV - AUFBRUCH & SPIEL MIT DEM FEUER
ARD/Degeto
Produktion: Polyphon Pictures
2 x 90 min.
Regie
 TATORT - ANNE UND DER TOD
SWR
Produktion: SWR
Regie
2017DIE RESTE MEINES LEBENS
Kino (Verleih: Camino Filmverleih)
Produktion: kurhaus production/SWR/arte
Buch: Jens Wischnewski und Julia C. Kaiser
Regie: Jens Wischnewski
DFK New Wave - Bester internationaler Film (2018)
Maracay Internationales Film & Video Festival - Beste Komödie (2018)
Filmfestival Max Ophüls Preis - Fritz-Raff-Drehbuchpreis und Preis der Jugendjury
Neiße Filmfestival - Publikumspreis
Thomas Strittmatter Drehbuchpreis - Nominierung

Sao Paolo Internationales Filmfestival - New Directors Competition - Nominierung (2016)
Miami Filmfestival - Publikumspreis - Nominierung
South Film and Arts Academy Festival - Bestes Drehbuch & Bestes Drama (2018)
2012DIE WELT DANACH
Kurzfilm
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg/SWR/BR/arte
Regie
30 Min.
46. Internationale Hofer Filmtage (2012)
Festival of Nations - Lenzing Award
Innsbruck Nature Film Festival - Professionals Award
Neustrelitzer Naturfilmfestival - Publikumspreis

2010LIVE STREAM
Kurzfilm
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg/SWR/BR/arte
Buch: Jens Wischnewski und Julia C. Kaiser
Regie: Jens Wischnewski
45 min.
Studierendenfilmfestival Sehsüchte - Produzentenpreis
FILMZ Festival des deutschen Kinos - Publikumspreis
Filmfestival Max Ophüls Preis - Nominierung
FIFF Rome International Film Festival - Best Student Short

Ffresh Student Media Festival of Wales - Best international Film
La Cabina Valencia - Nominierung

2008DER LETZTE REST
Kurzfilm
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg/BR
Buch: Jens Wischnewski und Julia C. Kaiser
Regie: Jens Wischnewski
30 Min.
Filmfest Dresden - Nationaler Wettbewerb - Nominierung (2009)
Sehsüchte Potsdam - Nationaler Wettbewerb - Nominierung (2009)
11. Landshuter Kurzfilmfestival - Junges Kino - Nominierung (2010)
Filmschau Baden-Württemberg - Förderpreis - Nominierung
 
 
BIOGRAPHIE
2006-2012Filmakademie Baden-Württemberg