Till Franzen

PDF

Sprachen

Englisch, Französisch, Deutsch

Wohnsitz

Berlin/Hamburg

Agentin

Ulrike Weis-Wulfes
Tel.: +49 (0)89 599 08 4-0

Weinberg
Herr und Frau Bulle
Das Wichtigste im Leben

© T. Franzen/T. Moritz

Filmografie Auswahl

Kino/TV

2019

WEIHNACHTEN IM SCHNEE
ZDF
Produktion: Relevant Film
Buch: Claudia Matschulla, Arnd Mayer
Regie: Till Franzen

2018

DAS WICHTIGSTE IM LEBEN
VOX
Produktion: Bantry Bay Productions
Buch: Richard Kropf, Elena Senft
Regie: Till Franzen
4 x 45 Min.

CHARLOTTE LINK - IM TAL DES FUCHSES
ARD/Degeto
Produktion: UFA Fiction
Buch: Stefan Wild
Regie: Till Franzen

HERR UND FRAU BULLE
ZDF
Produktion: EIKON Media
Buch: Axel Hildebrand
Regie: Till Franzen
Festival des deutschen Films Ludwigshafen - Nominierung Rheingold Publikumspreis & Medienkulturpreis (20018)

2017

HAUSBAU MIT HINDERNISSEN
ARD/Degeto
Produktion: Sabotage Films
Buch: Sarah Esser
Regie: Till Franzen

WOLFSLAND - IRRLICHTER
ARD/Degeto
Produktion: Molina Film
Buch: Sven Poser, Sönke Lars Neuwöhner
Regie: Till Franzen

2016

NORD BEI NORDWEST - DER TRANSPORT
NDR
Produktion: Aspekt Telefilm-Produktion
Buch: Holger Karsten Schmidt
Regie: Till Franzen

2015

DREI VÄTER SIND BESSER ALS KEINER
ARD/Degeto
Produktion: Sabotage Films
Buch: Sarah Esser, Michael Gantenberg
Regie: Till Franzen

2013-2016

WEINBERG
TNT Serie
Produktion: Bantry Bay Productions
Buch: Arne Nolting, Jan Martin Scharf, Anke Greifeneder, Philipp Steffens
Regie: Till Franzen
6 x 45 Min., Folgen 1-4
Deutscher Fernsehpreis - Nominierung Beste Serie (2016)
Grimme Preis - Spezial (2016)
Filmfestival Cologne - Top Ten (2015)

2006

DIE BLAUE GRENZE
Produktion: Discofilm (Verleih: jetfilm)
Buch und Regie: Till Franzen
Festival des deutschen Films Ludwigshafen - Rheingold Publikumspreis (2006)
Internationales Filmfest Oldenburg - Nominierung German Independence Award (2006)
Schleswig-Holstein-Filmpreis - Nominierung Bester Film & Bestes Drehbuch (2006)
Lund International Fantastic Film Festival - Silver Méliès
Fantasporto Festival Internacional de Cinema do Porto - Preis der Portugiesischen Filmkritik
Sowie weitere zahlreiche Festivalteilnahmen und Preise

2002

DIE GROSSE OPERATION
Produktion: KHM, Till Franzen
Buch und Regie: Till Franzen
Kurzfilm
Medienpreis Schleswig-Holstein (2003)
Deutscher Kurzfilmpreis - Nominierung (2001)
Short Cuts Cologne
Kinofest Lünen

2001

HEUTE IST EIN SCHÖNER TAG
Produktion: LOT Theater
Buch und Regie: Till Franzen
Theaterdokumentation
3sat Wettbewerb - Beste Theaterdokumentation (2001)

1994

THE HAUNTED CHICKEN
Produktion: EFC
Buch und Regie: Till Franzen
Kurzfilm
Internationale Filmfestspiele von Cannes (1994)
Filmfest Schleswig-Holstein - 1. Preis (1994)

Biografie

1995-2001

Film- und Fernsehstudium an der Kunsthochschule für Medien Köln

1994-1995

Studium der Neueren Deutschen Literatur, Anglistik und Psychologie an der Philipps-Universität Marburg

1993-1994

Studium am European College Dänemark im Bereich Drehbuch/Regie