Miguel Alexandre
Autor, Regisseur
 

© Christine Schroeder

 
Theresienstr. 31
D-80333 München

Sigrid Narjes
Tel.: +49 (0)89 599 08 4-0
Fax: +49 (0)89 550 38 5-5
DRUCKEN (PDF)
 
 
WohnsitzEversen-Heide (D)
SprachenDeutsch, Portugiesisch, Englisch, Französisch
 
FILMOGRAPHIE (Auswahl)
2017DER MORDANSCHLAG
ZDF
Produktion: Network Movie
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
2 x 90 Min.
2016 - 2017ARTHUR & CLAIRE
Kino (Verleih: Universum Film)
Produktion: Tivoli Film
Buch: Miguel Alexandre, Josef Hader
Regie: Miguel Alexandre
nach dem gleichnamigen Theaterstück von Stefan Vögel
17. Filmkunstmesse Leipzig - Eröffnungsfilm (2017)
 DER KOMMISSAR UND DAS MEER - IN EINEM KALTEN LAND
ZDF
Produktion: Network Movie
Regie und Kamera
2016IN WAHRHEIT - MORD IM ENGELSGRABEN
ZDF
Produktion: Network Movie
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
 DER KOMMISSAR UND DAS MEER - FÜR IMMER DEIN
ZDF
Produktion: Network Movie
Regie und Kamera
2015 - 2016KOMMISSARIN LUCAS - SCHULDIG
ZDF
Produktion: OLGA Film
Regie und Kamera
 DER KOMMISSAR UND DAS MEER - IN EINER STERNLOSEN NACHT
ZDF
Produktion: Network Movie
Regie und Kamera
2015DER KOMMISSAR UND DAS MEER - UNTER MÄNNERN
ZDF
Produktion: Network Movie
Buch: Miguel Alexandre, Harald Göckeritz
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
2014 - 2015DER KOMMISSAR UND DAS MEER - DAS MÄDCHEN UND DER TOD
ZDF
Produktion: Network Movie
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
2014STARFIGHTER - SIE WOLLTEN DEN HIMMEL EROBERN
RTL
Produktion: Zeitsprung Pictures
Regie
Jupiter Award - Nominierung Bester TV-Spielfilm (2016)
 DER KOMMISSAR UND DAS MEER - WILDE NÄCHTE
ZDF
Produktion: Network Movie
Buch: Miguel Alexandre, Harald Göckeritz
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
2 x 90 Min.
2013TATORT - DIE WAHRHEIT STIRBT ZUERST
MDR
Produktion: Saxonia Media
Buch: Miguel Alexandre, André Georgi, Harald Göckeritz
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
2012DIE SPIONIN
ARD
Produktion: Aspekt Telefilm
Regie
 EINE VERHÄNGNISVOLLE NACHT
ZDF
Produktion: Network Movie
Buch: Miguel Alexandre, Harald Göckeritz
Regie und Kamera: Miguel Alexandre
Juliane Bartel Medienpreis - Nominierung (2014)
2011TATORT - TODESBILDER
ARD/MDR
Produktion: Saxonia Media
Buch und Regie
2010-2011DER MANN MIT DEM FAGOTT
ARD/ORF
Produktion: Ziegler Film
Buch: Miguel Alexandre, Harald Göckeritz
Regie: Miguel Alexandre
2 x 105 Min.
Deutscher Fernsehpreis - Bester Mehrteiler (2012)
KURIER Romy - Bester Fernsehfilm (2012)
Bambi - Publikumspreis (2011)

2009-2010SCHICKSALSJAHRE
ZDF
Produktion: teamWorx
Regie
2 x 90Min.
Diva Award - Erfolgreichstes TV-Movie 2011 (2012)
Seoul International Drama Awards - Beste Regie (2011)
Seoul International Drama Awards - Bester Fernsehfilm (2011)
Bambi - Nominierung Publikumspreis (2011)
Monte Carlo GOLDENE NYMPHE - Nominierung Bester Film (2011)

2009EINE FRAGE DES VERTRAUENS
ZDF
Produktion: Network Movie
Regie
2008KINDER DES STURMS
ARD/SWR
Produktion: Ziegler Film
Regie
Zoom Igualada Festival Barcelona - Bester Fernsehfilm (2009)
2007DIE PATIN - KEIN WEG ZURÜCK
RTL
Produktion: teamWorx
Regie
3 x 90 Min.
Deutscher Fernsehpreis - Nominierung Bester Mehrteiler (2009)
 DER TOD MEINER SCHWESTER
ZDF
Produktion: Telefilm Saar
Regie
2006R.I.S. - DIE SPRACHE DER TOTEN
Sat.1
Produktion: Producers at Work
Regie
Pilot und 2 weitere Folgen
Deutscher Fernsehpreis - Nominierung Beste Serie (2007)
 DIE FRAU VOM CHECKPOINT CHARLIE
ARD/Degeto
Produktion: UFA Fernsehproduktion
Regie
2 x 90 Min.
Deutscher Fernsehpreis - Bester Mehrteiler (2008)
Jupiter - Bester Fernsehfilm (2008)
Bambi - Nominierung Fernsehereignis (2007)

2005DIE ANWÄLTE
RTL/ARD
Produktion: Studio Hamburg
Regie
Pilotfolge
 STÖRTEBEKER
ARD/Degeto
Produktion: Bavaria Film
Regie
2 x 90 Min.
2004DIE DIEBIN & DER GENERAL
ARD/Degeto
Produktion: Studio Hamburg
Regie
 DER MANN VON NEBENAN LEBT!
Sat.1
Produktion: TV60
Regie
 GRÜSSE AUS KASCHMIR
ZDF
Produktion: TV60
Regie
Adolf-Grimme-Preis - Fiktion und Unterhaltung (2005)
2003FÜR IMMER IM HERZEN
ARD/Degeto
Produktion: Taunus Film
Regie
2002-2003DIE VERBRECHEN DES PROFESSOR CAPELLARI - BITTERE SCHOKOLADE
ZDF
Produktion: Allmedia
Buch
2002DAS GEHEIMNIS DES LEBENS
Sat.1
Produktion: Allmedia
Buch und Regie
2001WEIL ICH GUT BIN
ARD
Produktion: TV2000
Regie
2000TATORT - DIE KLEINE ZEUGIN
ARD/SWR
Produktion: SWR
Regie
 SCHUTZENGEL GESUCHT
ARD/SWR
Produktion: Letterbox
Regie
1999GRAN PARADISO
Kino (Verleih: Warner Bros.)
Produktion: Letterbox
Regie
Deutscher Filmpreis LOLA - Nominierung Bester Film (2002)
Deutscher Filmpreis LOLA - Nominierung Bester Nebendarsteller (Frank Giering) (2002)
Deutscher Filmpreis LOLA - Beste Nebendarstellerin (Anke Westermann) (2002)
Preis der Gilde deutscher Filmkunst-Theater (2001)

1998MACHT
Sat.1
Produktion: Letterbox
Buch und Regie
1996DER PAKT - WENN KINDER TÖTEN
Sat.1
Produktion: Letterbox
Regie
Goldener Löwe - Hervorragende Nachwuchsleistung im Bereich Regie (1996)
Telestar - Förderpeis Regie (1996)
3Sat-Publikumspreis (1996)

1995NANA
Kino
Produktion: HFF München/SWF
Regie
Adolf-Grimme-Preis - Nominierung
Deutscher Jugendvideo-Preis (1996)

1992ABOUT WAR
Kurzfilm
Produktion: HFF München
Regie
Academy of Motion Pictures Arts & Sciences - Nominierung Bester ausländischer Studentenfilm (1993)
 
 
BIOGRAPHIE
1994-1998Autor, Regisseur und Producer bei Studio Hamburg
1989-1994Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) München
Highschool-Abschluss in den USA, Abitur in Deutschland