Hardi Sturm
Autor, Regisseur
 

© Leo Krumbacher

 
Theresienstr. 31
D-80333 München

Ulrike Weis-Wulfes
Tel.: +49 (0)89 599 08 4-21
Fax: +49 (0)89 550 38 5-5
DRUCKEN (PDF)
 
 
WohnsitzBerlin
SprachenDeutsch, Englisch
 
NEWS
 Erstausstrahlung
EIN LÄCHELN NACHTS UM VIER
am Sonntag, 10. Dezember 2017 um 20:15 im ZDF
  
FILMOGRAPHIE (Auswahl)
2017EINMAL SOHN, IMMER SOHN
ARD/Degeto
Produktion: C-Films
Drehbuch
 EIN LÄCHELN NACHTS UM VIER
ZDF
Produktion: Relevant Film
Drehbuchbearbeitung
Regie: Jan Ruzicka
 JAKOBS WEG
Produktion: Saxonia Media
Reihenkonzept
2016DER FLÜCHTLING
Produktion: Gabriela Sperl Film- und Fernsehproduktion GmbH
Buch
 HOUWELANDT
Produktion: Aspekt Telefilm
Romanadaption
2015FREUNDE - SEX IST DOCH NICHT ALLES
Produktion: Calypso Film
Reihenkonzept und Buch
 VERFÜHRT - IN DEN ARMEN EINES ANDEREN
Sat.1
Produktion: Producers at Work
Buch
Regie: Markus Herling
2014FREUNDINNEN - ALLE FÜR EINE
ARD/Degeto
Produktion: Calypso Film
Buch: Hardi Sturm
Regie: Jan Ruzicka
Nominierung Hessischer Film- und Kinopreis für Nicolette Krebitz als Beste Schauspielerin (2016)
Festival des deutschen Films Ludwigshafen - Wettbewerb (2016)
Internationales Filmfestival Mannheim-Heidelberg - Wettbewerb (2016)
Nominierung Deutscher Schauspielerpreis für Nicolette Krebitz als Beste Schauspielerin in einer Hauptrolle (2016)
FRAUEN Hamburger Produzentenpreis für deutsche Fernsehproduktionen des Filmfests Hamburg (2015)
Kinofest Lünen - Wettbewerb (2015)
Biberacher Filmfestspiele - Wettbewerb (2015)

 NEBEN DER SPUR IST AUCH EIN SCHÖNER WEG
ARD/Degeto
Produktion: ndF
Buch
Romanadaption
 PAPA UND DIE BRAUT AUS KUBA
ARD/Degeto
Produktion: Hager Moss Film
Buch
Regie: Thorsten M. Schmidt
2013DER WEG NACH SAN JOSÉ
ZDF
Produktion: teamworx
Buch: Hardi Sturm
Regie: Roland Suso Richter
2012-2013IM ALLEINGANG - ALTE LIEBE
Sat.1
Produktion: Magic Flight Film
Buch
2012EINSATZ IM PARADIES
Sat.1
Produktion: Producers at work
Serienentwicklung - Pilot
2011-2012PÄRCHENABEND
Kino
Produktion: Jumping Horse
Buch und Regie
in Entwicklung
Short Film Corner in Cannes (2012)
Max Ophüls Preis - Nominierung (2012)
Filmfest Dresden - Nominierung Nationaler Wettbewerb (2012)
Interfilm Berlin - Nominierung Deutscher Wettbewerb (2012)
Festival des Deutschen Films Mainz - Bester Kurzfilm (2012)
SHNIT International Shortfilmfestival Köln - German Award Beste Regie (2011)

2011PÄRCHENABEND
Kurzfilm
Produktion: Jumping Horse
Buch und Regie
Short Film Corner in Cannes (2012)
Max Ophüls Preis - Nominierung (2012)
Filmfest Dresden - Nominierung Nationaler Wettbewerb (2012)
Interfilm Berlin - Nominierung Deutscher Wettbewerb (2012)
Festival des Deutschen Films Mainz - Bester Kurzfilm (2012)
SHNIT International Shortfilmfestival Köln - German Award Beste Regie (2011)

2011-2012IM ALLEINGANG - ELEMENTE DES ZWEIFELS
Sat.1
Produktion: Magic Flight Film
Buch: Hardi Sturm
Regie: Jan Ruzicka
Deutscher Fernsehpreis - Nominierung Beste Schauspielerin (Alice Dwyer) (2013)
Deutsche Akademie für Fernsehen - Nominierung Beste Nebenrolle (Alice Dwyer) (2013)
Bayerischer Fernsehpreis - Nominierung Beste Hauptdarstellerin (2013)
3Sat Zuschauerpreis - Nominierung (2013)
FernsehfilmFestival Baden-Baden - Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste -Nominierung (2013)

2010WISCHMOPP
Kurzfilm
Buch und Regie
 EINFACH DIE WAHRHEIT
ARD/Degeto
Produktion: Bellavita Film
Buch: Hardi Sturm
Regie: Vivian Naefe
 TATORT - CHORFAHRT
SWR
Produktion: Maran Film
Buch
2009DAS LEBEN IST KEIN WUNSCHKONZERT
Kino
Produktion: Polyphon
Buch
 IM ALLEINGANG - DIE STUNDE DER KRÄHEN
Sat.1
Produktion: Producers at Work
Buch: Hardi Sturm
Regie: Thomas Nennstiel
Fernseh-Krimi Preis - Nominierung (2012)
2008LUISES VERSPRECHEN
ARD
Produktion: Aspekt Telefilm
Buch: Hardi Sturm
Regie: Benno Kürten
 ZEIT FÜR TRÄUME
ZDF
Produktion: Aspekt Telefilm
Buch: Hardi Sturm
Regie: Karl Kases
2007UP! UP! TO THE SKY
Kino
Produktion: schneider & groos filmproduktion
Buch und Regie
NICHT VON DIESEM STERN aka Grimme-Preis - Nominierung (2010)
Grimme- Preis - Nominierung (2010)
Max Ophüls Preis - Nominierung (2008)
Norddeutschen Filmpreis - Nominierung Bestes Drehbuch (2007)
Volkswagen Drehbuchpreis (2007)
Weitblick-Drehbuchpreis des Ministeriums - Nominierung

 HANNAH
Kino
Produktion: Pinguin Film
Buch frei nach der gleichnamigen Novelle von Armin Mueller-Stahl
 SOMMERWELLEN
ZDF
Produktion: Aspekt Telefilm
Buch: Hardi Sturm
Regie: Dieter Kehler
2006DIE TOTENWÄSCHERIN
Kino
Produktion: Next Film
Buch
nach dem gleichnamigen Roman von Helga Hegewich
2005-2006EINE UNMÖGLICHE FAMILIE
Sat.1
Produktion: Medienkontor
Buch: Hardi Sturm
Regie: Vivian Naefe
2005NACHTASYL
ZDF Theaterkanal/arte
Produktion: NFP
Buch und Regie
nach dem gleichnamigen Theaterstück von Maxim Gorki
 ONE MAN SHOW (DER ALLEINUNTERHALTER)
Produktion: Stoked Film
Buch
Hessischer Drehbuchpreis - Nominierung (2005)
2003-2004FEUER
Kino
Produktion: schneider + groos filmproduktion
Buch und Regie
Internationale Hofer Filmtage - Nominierung (2005)
2003VALENTINSTAG
Kurzfilm
Produktion: MTM
Buch: Hardi Sturm, Clelia Sarto
Regie: Hardi Sturm
11 Min.
 DAS WILDE LEBEN
Sat.1
Produktion: teamWorx
Drehbuchüberarbeitung: Hardi Sturm
Regie: Peter Gersina
 TATORT - HUNDELEBEN
WDR
Produktion: Colonia Media
Buch: Hardi Sturm, Nina Hoger, Margot Schäffler
Regie: Manfred Stelzer
2002DER AUGENBLICK DER BEGIERDE
Sat.1
Produktion: Objectiv Film
Drehbuchüberarbeitung: Hardi Sturm
Regie: Bettina Woernle
Romanadaption
2001-2002DIE TÄTOWIERUNG
Produktion: Relevant Film
Buch
Deutscher Drehbuchpreis - Nominierung (2002)
1999PAPA, CHARLY HAT GESAGT...
Buch: Hardi Sturm, Nina Hoger, Margot Schäffler
THEATER
1989DOKTORSPIELE
Co-Autor
Theaterzwang-Preis (1989)
SONSTIGES
1992SPIEGELREISE
Buch: Hardi Sturm, Stephan Runge
Musical
1990URMEL AUS DEM EIS
Buch
Hörspiel
 
 
BIOGRAPHIE
2013Arbeitet als Mentor für den Bereich Drehbuch an der DFFB
1985arbeitet als Autor und Schauspieler und Regisseur (seit 2003)
1983-1985Schauspielschule Bremen
Autorenklasse der Internationalen Filmschule Köln (Abschluss: Mai 2001)
 Regie, Dramaturgie und Kamera bei Agnietzka Holland, Slawomir Idziak, Kaspar Heidelbach, Bettina Woernle, Dorothea Neunkirchen
 HAW-Kameratraining in Los Angeles (Stipendium der Filmstiftung NRW)