John Quester
Autor
 

© privat

 
Theresienstr. 31
D-80333 München

Ulrike Weis-Wulfes
Tel.: +49 (0)89 599 08 4-21
Fax: +49 (0)89 550 38 5-5
DRUCKEN (PDF)
 
 
WohnsitzHerrsching
SprachenDeutsch, Englisch
 
FILMOGRAPHIE (Auswahl)
2017MORGEN KOMMT EIN NEUER HIMMEL
Produktion: Neue Bioskop
Drehbuch in Entwicklung
2015IRON BOX
Kino
Drehbuch in Entwicklung
gefördert von der FFA
2014-2015UND MORGEN DIE GANZE WELT
Kino
Drehbuch in Entwicklung
gefördert vom FFF Bayern
2014TOD UND TULPEN
Buch in Entwicklung
2013HANNAS REISE
Kino
Produktion: Kings&Queens Filmproduktion, 2 Pilots
Buch: John Quester, Julia von Heinz gefördet von FFF NRW
Regie: Julia von Heinz
über 50 internationale Festivalteilnahmen, u.a. Montreal, Haifa oder Kino! (2014)
Deutscher Filmpreis - Vorauswahl (2014)
20. Festival Türkei/Deutschland - Bester Darsteller (Doron Amit) (2014)
iTunes Redaktion - Bester Deutscher Film des Jahres (2014)
 ZWEI LEBEN IN DEUTSCHLAND
Kino
Produktion: Kordes & Kordes Film GmbH
Buch: John Quester, Julia von Heinz
Regie: Julia von Heinz
in Entwicklung
gefördert von BKM
2007-2009WAS AM ENDE ZÄHLT
Kino (Verleih: Missing Films)
Produktion: Credofilm mit WDR, arte, HFF Konrad Wolf
Buch: John Quester, Julia von Heinz
Deutscher Filmpreis LOLA (gold) - Bester Jugendfilm
Deutscher Filmpreis - Nomination Bestes Drehbuch, Beste Regie, Beste Hauptdarstellerin
Filmfestival Giffoni - Chrystal Gryphon Award
IFF Schwäbisch Hall - Bester Spielfilm
IFF for Children and Young People Albanien - Bester Spielfilm
GL Filmfestival Turin - Spezialpreis der Jury
IFF Brooklyn - Best Actress (Marie Luise Schramm)
Weitere Festivals: Shanghai, Montreal, Rom, Kalkutta, Hof, Emden
u.v.a. (2009)

 STANDESGEMÄß
BR / SWR
Produktion: Kings & Queensfilmproduktion
Buch: John Quester, Julia von Heinz
Bayerischer Fernsehpreis BLAUER PANTHER
Internationale Hofer Filmtage - Premiere (2008)
Dokumentarfilmfestival Kassel
IFF Sofia
IFFF Dortmund/Köln
Filmtage Bozen (2009)

2003LUCIE & VERA
Kurzfilm
Produktion: John Quester
Szenenbild
Internationales Festival der Filmhochschulen, München - Lobende Erwähnung
Berliner Lesbenfestivals Mona D'ORO - 1. Preis
Filmfestival Tirol - 2. Preis
Filmfestival Tiro - Beste Hauptdarstellerin (Laura Maire) (2003)

2002DORIS
Kurzfilm (Verleih: Kurzfilmagentur Hamburg)
Produktion: John Quester
Friedrich-Wilhelm-Murnau - Preis
Bundeswettbewerb Video - ADOBE-Sachpreis
Berliner Kurzfilmrolle - 1. Preis
Deutsche Film- und Medienbewertung FBW - Prädikat besonders wertvoll (2002)

 
 
BIOGRAPHIE
 Mitglied der Deutschen Filmakademie