Martin Enlen
Regisseur
 

© Erika Hauri

 
Theresienstr. 31
D-80333 München

Sigrid Narjes
Tel.: +49-89-59 90 84 0
Fax: +49-89-55 03 855
DRUCKEN (PDF)
 
 
WohnsitzMünchen (D)
SprachenDeutsch, Englisch
 
FILMOGRAPHIE (Auswahl)
2016ICH WAR EINE GLÜCKLICHE FRAU
ARD
Produktion: HR
Regie
2015WILSBERG - MORD IM SUPERMARKT
ZDF
Produktion: Eyeworks Germany
Regie
 WILSBERG - BITTERE PILLEN
ZDF
Produktion: Eyeworks Germany
Regie
2014ÜBER DEN TAG HINAUS
ARD/HR
Produktion: Hessischer Rundfunk
Regie
Festival des Deutschen Films, Ludwigshafen - Publikumspreis (2015)
 WILSBERG - KEIN WEG ZURüCK
ZDF
Produktion: Eyeworks Germany
Regie
2013WILSBERG - NACKT IM NETZ
ZDF
Produktion: Eyeworks Germany
Regie
2012TOD AN DER OSTSEE
ZDF
Produktion: Jojo Filmproduktion
Regie
2011MITTLERE REIFE
HR
Produktion: Hessischer Rundfunk
Regie
 BELLA BLOCK - UNTER DEN LINDEN
ZDF
Produktion: UFA Film und Fernseh GmbH
Regie
Deutscher Fernsehkrimipreis - Publikumspreis (2013)
2010DAS GEHEIMNIS IN SIEBENBÜRGEN
ZDF
Produktion: Aspekt Telefilm Produktion Berlin GmbH
Regie
2009MASSERBERG
ARD/Degeto
Produktion: Bavaria Film
Regie
2008-2009HOPE
ZDF
Produktion: Hofmann & Voges
Regie
2 x 90 Min.
2008EIN DORF SCHWEIGT
ZDF
Produktion: Medienkontor
Regie
2007SÜDEN-DAS GEHEIMNIS DER KÖNIGIN
ZDF
Produktion: Moovie - The Art of Entertainment
Regie
 TATORT- BEVOR ES DUNKEL WIRD
ARD/HR
Produktion: HR
Regie
2006TATORT- A G'MAHDE WIESN
ARD/BR
Produktion: Moovie - The Art of Entertainment
Regie
 EINE FOLGENSCHWERE AFFÄRE
ZDF
Produktion: ABC Film
Regie
2005DER TOTE AM STRAND
ZDF
Produktion: Relevant Film
Regie
 SCHULD UND RACHE
ZDF
Produktion: ABC Film
Regie
 TATORT- DER TOD AUF DER WALZ
ARD/BR
Produktion: Avista Film
Regie
2004EIN KUCKUCKSKIND DER LIEBE
ZDF
Produktion: NFP
Regie
 TATORT- VORSTADTBALLADE
ARD/BR
Produktion: Bavaria Film
Regie
2003DER WEISSE AFRIKANER
ARD/Degeto
Produktion: D&D Film
Regie
2 x 90 Min.
 GEFÄHRLICHE GEFÜHLE
ZDF
Produktion: U 5 Filmproduktion
Regie
2002LIEBE IN LETZTER MINUTE
ZDF
Produktion: Objektiv Film
Regie
2001DER LIEBE ENTGEGEN
ZDF
Produktion: Hofmann & Voges
Regie
3 x 90 Min.
2000BELLA BLOCK- AM ENDE DER LüGE
ZDF
Produktion: Objektiv Film
Regie
1999VERSPRICH MIR, DASS ES DEN HIMMEL GIBT
RTL
Produktion: Bilderbuch Filmproduktion
Regie
 TATORT- DAS GLOCKENBACHGEHEIMNIS
ARD/BR
Produktion: MTM
Regie
1998EINE LIEBE AUF ST. PAULI
RTL
Produktion: Studio Hamburg
Regie
1997KIND ZU VERMIETEN
Sat.1
Produktion: ndF
Regie
 ANDREA UND MARIE
ZDF
Produktion: Relevant Film
Regie
 VERGEWALTIGT-EINE FRAU SCHLÄGT ZURÜCK
RTL
Produktion: Relevant Film
Regie
1996VERGEWALTIGT-DIE WAHRHEIT UND ANDERE LÜGEN
Pro Sieben
Produktion: Telefilm Saar
Regie
 FAUST- VILLA PALERMO
ZDF
Produktion: Monaco Film
Regie
1995FAUST- TODESANGST
ZDF
Produktion: Monaco Film
Regie
 WER KOLLEGEN HAT, BRAUCHT KEINE FEINDE
ARD/BR
Produktion: Multimedia
Regie
Adolf-Grimme Preis - Nominierung (1996)
1994-1995ROULA
Kino
Produktion: Roxy Film
M.I.M., BR, SWF, WDR,
Preis der GILDE-Filmkunsttheater (1996)
1994TÖDLICHE HOCHZEIT
ZDF
Produktion: Telefilm Saar
Regie
Telestar - Nominierung (1995)
1991AUS GUTEM GRUND
Kurzfilm
Regie
Academy of Motion Pictures Arts & Sciences - OSCAR Nominierung in der Kategorie "Bester Studentenfilm"
KODAK Nachwuchspreis
Hof
New York Filmfestival - Gold und Silber Medaille (1992)

1990FÜR IMMER
Kurzfilm
Regie
1989DER LETZTE TANZ
Kurzfilm
Regie
SONSTIGES
1993DIVERSE WERBESPOTS
 
 
BIOGRAPHIE
1960geboren
1992Lehrtätigkeit an der HFF München
1990Teilnahme an der European Summer Film School
1986-1992Studium an der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF), München