Christine Hartmann
Autorin, Regisseurin
 

© Beate Mittermayer

 
Theresienstr. 31
D-80333 München

Ulrike Weis-Wulfes
Tel.: +49 (0)89 599 08 4-21
Fax: +49 (0)89 550 38 5-5
DRUCKEN (PDF)
 
 
WohnsitzMünchen
SprachenDeutsch, Englisch
 
FILMOGRAPHIE (Auswahl)
2017TATORT - DER FINGER
WDR
Produktion: Bavaria Fernsehproduktion
Regie
2016EIN SCHNUPFEN HÄTTE AUCH GEREICHT
RTL
Produktion: Zeitsprung Pictures
Regie
2015CLUB DER EINSAMEN HERZEN
Kino (Verleih: Universum)
Produktion: tnf telenormfilm
Buch
2014STRALSUND VII - ES IST NIE VORBEI
ZDF
Produktion: Network Movie
Regie
2013ELLY BEINHORN - ALLEINFLUG
ZDF
Produktion: UFA Fiction
Regie
2012KEINE ZEIT FÜR TRÄUME
MDR/ORF
Produktion: teamWorx
Regie
Internationales Filmfest Emden-Nordeney - Bernard Wicki Preis (2013)
Internationales Filmfest Emden-Nordeney - AOK Filmpreis (2013)

2011-2012FRISCH GEPRESST
Kino (Verleih: Disney)
Produktion: Ziegler Film
Regie
2011TSUNAMI - DAS LEBEN DANACH
ZDF
Produktion: teamWorx
Regie
2010DAS DUNKLE NEST
ZDF
Produktion: Sperl Productions
Regie
 TATORT - DIE UNMÖGLICHKEIT SICH DEN TOD VORZUSTELLEN
RBB, Degeto
Produktion: XFilme Creative Pool
Regie
2009HANNI UND NANNI
Kino (Verleih: UFA Cinema)
Produktion: teamWorx
Regie
2008TATORT - SCHWARZER PETER
MDR
Produktion: Saxonia Media
Regie
2006-2007TATORT - DORNRÖSCHENS RACHE
RBB
Produktion: Ziegler Film
Regie
2006DOPPELTER EINSATZ - RUMPELSTILZCHEN
RTL
Produktion: Studio Hamburg
Buch und Regie
2005POLIZEIRUF 110 - MATROSENBRAUT
ARD
Produktion: allmedia
Regie
2004PROBLEMZONE SCHWIEGERELTERN
ProSieben
Produktion: Janus Film
Regie
 TATORT - TODESBRÜCKE
RBB
Produktion: Provobis
Regie
2003TATORT - SCHICHTWECHSEL
NDR
Produktion: Nordlicht Film
Regie
2002DIE CLEVEREN
RTL
Produktion: Studio Hamburg
Regie
1 Folge, 90 Min.
2001WIE BUCHSTABIERT MAN LIEBE
ARD/Degeto
Produktion: Taunus Film
Regie
2000DIE TOCHTER DES KOMMISSARS
ZDF
Produktion: die film
Regie
 
 
BIOGRAPHIE
2000Regisseurin
1996freie Autorin
Regieassistenz und Dramaturgie in den Bereichen Theater und Fernsehen; diverse Seminare bei Marc Travis (American Film Institute)
 Studium der Theaterwissenschaften (MA)