Margarethe von Trotta
Regisseurin
 

© Concorde Film

 
Theresienstr. 31
D-80333 München

Sigrid Narjes
Tel.: +49 (0)89 599 08 4-0
Fax: +49 (0)89 550 38 5-5
DRUCKEN (PDF)
 
 
WohnsitzMünchen Paris
SprachenDeutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
 
FILMOGRAPHIE (Auswahl)
2017-2018INGMAR BERGMAN - VERMÄCHTNIS EINES JAHRHUNDERTGENIES
Kino
Produktion: C-Films
Regie
Co-Regie: Dr. Felix Moeller
2017FORGET ABOUT NICK
Kino (Verleih: NFP)
Produktion: Heimatfilm
Regie
Film Festival Cologne - Eröffnungsfilm (2017)
Film Festival Cologne Awards - TV Spielfilm-Preis (2017)
Tokyo International Film Festival - Wettbewerb (2017)

2015DER BLAUE REITER
Kino
Produktion: H&V Entertainment
Buch und Regie
2013-2014DIE ABHANDENE WELT
Kino (Verleih: Concorde Filmverleih)
Produktion: Clasart
Buch und Regie
2012HANNAH ARENDT
Kino (Verleih: Filmwelt)
Produktion: Heimatfilm
Buch: Pam Katz, Margarethe von Trotta
Regie: Margarethe von Trotta
Deutscher Filmpreis LOLA (silber) - Bester Film (2013)
Deutscher Filmpreis LOLA - Nominierung Beste Regie (2013)
Deutscher Filmpreis LOLA - Nominierung Bestes Drehbuch (2013)
Deutscher Filmpreis LOLA - Nominierung Beste Hauptdarstellerin (2013)
Deutscher Filmpreis LOLA - Nominierung Bestes Kostümbild (2013)
Deutscher Filmpreis LOLA - Nominierung Bestes Maskenbild (2013)
Gilde-Filmpreis - Bester Film (2013)
Deutscher Regiepreis METROPOLIS - Beste Regie Kinofilm (2013)
Bayerischer Filmpreis - Beste Hauptdarstellerin (2012)

2010LA FUGA DI TERESA
Rai Fiction
Produktion: Ciao Ragazzi (Italien)
Regie
2009DIE SCHWESTER
ARD/HR
Produktion: HR
Regie
2007-2008VISION - AUS DEM LEBEN DER HILDEGARD VON BINGEN
Kino (Verleih: Concorde Film)
Produktion: Clasart
Buch und Regie
2006TATORT - UNTER UNS
ARD/HR
Produktion: HR
Regie
2005ICH BIN DIE ANDERE
Kino (Verleih: Concorde Filmverleih)
Produktion: Clasart
Regie
2003DIE ANDERE FRAU
ARD/WDR
Produktion: Cinecentrum Berlin
Regie
2002-2003ROSENSTRASSE
Kino (Verleih: Concorde Filmverleih)
Produktion: Letterbox
Buch und Regie
David di Donatello - Bester Europäischer Film (2004)
Mostra internazionale d'arte cinematografica di Venezia - Beste Darstellerin (2003)
Mostra internazionale d'arte cinematografica di Venezia - SIGNIS-Award (2003)
Mostra internazionale d'arte cinematografica di Venezia - UNICEF-Award (2003)

1999-2000JAHRESTAGE
ARD/Degeto
Produktion: EIKON Media
Regie
4 Episoden à 90 Min.
1998MIT 50 KÜSSEN MÄNNER ANDERS
ARD/Degeto
Produktion: Ziegler Film
Regie
 DUNKLE TAGE
ARD/WDR
Produktion: Colonia Media
Buch und Regie
Goldene Kamera - Bester Fernsehfilm (1999)
1997WINTERKIND
ARD/WDR
Produktion: Colonia Media
Regie
1994DAS VERSPRECHEN
Kino (Verleih: Concorde Filmverleih)
Produktion: Bioskop Film
Buch: Felice Laudadio, Peter Schneider, Margarethe von Trotta
Regie: Margarethe von Trotta
Academy Awards - Deutscher Beitrag (1995)
Bayerischer Filmpreis - Beste Regie (1995)

1993IL LUNGO SILENZIO
Kino (Verleih: Paramount Pictures)
Produktion: Bioskop Film, Nil Film
Regie
Globo d'oro - Bestes Drehbuch (1993)
Globo d'oro - Beste Darstellerin (1993)
Globo d'oro - Beste Filmmusik (1993)
Festival des Films du Monde de Montréal - Beste Darstellerin (1993)
Festival des Films du Monde de Montréal - Air Canada Award (1993)
Festival des Films du Monde de Montréal - Preis der Ökumenischen Jury (1993)

1990L'AFRICANA
Kino (Verleih: Verlag der Autoren)
Produktion: Bioskop Film
Buch und Regie
Mostra internazionale d’arte cinematografica di Venezia - Kritikerpreis Beste Darstellerin (1990)
1988THREE SISTERS
Kino (Verleih: Concorde Filmverleih)
Produktion: Bioskop Film
Buch: Dacia Maraini, Margarethe von Trotta
Regie: Margarethe von Trotta
1987FELIX (EPISODE EVA)
Kino (Verleih: Verlag der Autoren)
Produktion: Futura Filmproduktion
Regie: Christel Buschmann, Helke Sander, Helma Sanders-Brahms, Margarethe von Trotta
1985ROSA LUXEMBURG
Kino (Verleih: Concorde Film)
Produktion: Bioskop Film
Buch und Regie
Festival de Cannes - Beste Darstellerin (1986)
Deutscher Filmpreis LOLA (gold) - Bester Film (1986)
Deutscher Filmpreis LOLA - Beste Hauptdarstellerin (1986)
Gilde-Filmpreis (1986)

1983HELLER WAHN
Kino (Verleih: Verlag der Autoren)
Produktion: Bioskop Film
Buch und Regie
1981DIE BLEIERNE ZEIT
Kino (Verleih: Verlag der Autoren)
Produktion: Bioskop Film
Buch und Regie
Deutscher Filmpreis LOLA (gold) - Bester Film (1982)
Deutscher Filmpreis LOLA - Beste Hauptdarstellerin (1982)
Deutscher Filmpreis LOLA - Sonderfilmpreis (1982)
David di Donatello - Bester ausländischer Regisseur (1982)
Mostra internazionale d’arte cinematografica di Venezia - Goldener Löwe (1981)
Mostra internazionale d’arte cinematografica di Venezia - FIPRESCI-Preis (1981)
Mostra internazionale d’arte cinematografica di Venezia - Beste Darstellerinnen (1981)
Chicago International Film Festival - Gold Hugo (1981)
Valladolid International Film Festival - Lobende Erwähnung (1981)
Cinema Nuovo Award - Bestes Drehbuch (1981)

 SCHWESTERN ODER DIE BALANCE DES GLÜCKS
Kino (Verleih: Verlag der Autoren)
Produktion: Bioskop Film
Buch und Regie
Festival National du Film Hyères les Palmiers - Bester Film (1977)
Sceaux Film Festival - Bester Film (1979)
Deutscher Filmpreis - Beste Hauptdarstellerin (1979)

1978DAS ZWEITE ERWACHEN DER CHRISTA KLAGES
Kino (Verleih: Verlag der Autoren)
Produktion: Bioskop Film
Buch und Regie
Deutscher Filmpreis LOLA (silber) - Bester Film (1977)
Deutscher Filmpreis LOLA - Beste Hauptdarstellerin (1977)
OCIC Award - Bester Film (1977)
Internationale Filmfestspiele Berlin (1977)

1975DIE VERLORENE EHRE DER KATHARINA BLUM
Kino (Verleih: Paramount Pictures)
Produktion: Bioskop Film
Buch und Regie: Volker Schlöndorff, Margarethe von Trotta
THEATER
1997LULU
Staatstheater Stuttgart
Regie
 
 
BIOGRAPHIE
2017Helmut-Käutner-Preis der Landeshauptstadt Düsseldorf
2013Auszeichnung für filmisches Gesamtwirken: Herbert-Strate-Preis
2012Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten für das Lebenswerk anlässlich des Bayerischen Fimpreises
 Leo-Baeck-Medaille
2010Stern auf dem Boulevard der Stars in Berlin
2004Ehrenpreis des Hessischen Ministerpräsidenten für besondere Leistungen im Film- und TV-Bereich
Mitglied der Europäischen Film Akademie
 Schauspielschule in München, danach Theater- und Filmschauspielerin (u.a. mit Fassbinder, Schlöndorff, Achternbusch)
 Studium der Germanistik und Romanistik in München und Paris