Brigitte Hobmeier


Sprachen
Deutsch: muttersprachlich
Englisch: gut
Französisch: Grundkenntnisse
Dialekte
Bairisch, Wienerisch
Jahrgang
1976
Wohnsitz
München, Deutschland
Größe
167 cm
Haarfarbe
rot
Augenfarbe
blau
Nationalität
Deutsch
Stimmlage
Sopran
Führerschein
Führerschein - B - Pkw
Tanz
Tango
Sport
Golf, Ski Alpin
Ausbildung
1999 Folkwang-Hochschule Essen
Awards
WALD Österreichischer Filmpreis - Nominierung Beste Weibliche Hauptrolle (2024)
EIN TEIL VON UNS Grimme-Preis - Beste Darstellerin Fiktion (2017)
EIN TEIL VON UNS Deutsche Akademie für Fernsehen - Nominierung Beste Weibliche Hauptrolle (2017)
ENDE DER SCHONZEIT Bayerischer Filmpreis - Beste Weibliche Hauptrolle (2014)
WER HAT ANGST VORM WEISSEN MANN? Bayerischer Fernsehpreis - Nominierung Beste Weibliche Hauptrolle (2014)
DIE HEBAMME - AUF LEBEN UND TOD Grimme-Preis - Beste Darstellerin Fiktion (2012)
Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste (2012)
GLAUBE LIEBE HOFFNUNG / HORVATH Der Faust - Darstellerische Leistung Schauspiel (2007)
Agent
Lutz Schmökel
Above The Line, München
+49 (0)89 5990 8413
Presse

LAX PR
+49 (0)30 629010 77
lax@lax-pr.de


2024
OKTOBERFEST 1905
BR
Produktion: Zeitsprung Pictures
4 x 45 Min.
2023
MORESNET
Streams/ZDFneo
Produktion: Flare Film, Lompvis B.V.
Regie: Frank van Passel
6 x 50 Min.
ZWISCHEN DEN FRONTEN
ZDF
Produktion: Rowboat Film - und Fernsehproduktion
Regie: Nicolai Rohde
2022
TATORT - MUROT UND DAS PARADIES
HR
Produktion: HR
Regie: Florian Gallenberger
SCHNEE
BR, NDR, ORF
Produktion: Primary Pictures, X Filme Creative Pool, Beta Film, Mestiere Cinema
Regie: Esther Rauch, Catalina Molina
2021
WALD
Kino
Produktion: Wega Filmproduktion
Regie: Elisabeth Scharang
Österreichischer Filmpreis - Nominierung Beste Weibliche Hauptrolle
SOULS
Sky
Produktion: Geißendörfer Pictures
Regie: Alex Eslam, Hanna Maria Heidrich
8 x 45 Min.
2020
WEISSBIER IM BLUT
Kino (Verleih: TOBIS Film)
Produktion: Perathon Medien
Regie: Jörg Graser
DIE UNSCHULDSVERMUTUNG
ORF/SWR
Produktion: Superfilm Filmproduktion
Regie: Michael Sturminger
ZIMMER MIT STALL - BARTHLS TOCHTER
ARD/Degeto
Produktion: Roxy Film
Regie: Michaela Kezele
DIE CHEFIN
ZDF
Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion
Regie: Grzegorz Muskalla
2019
SCHWARTZ & SCHWARTZ - WO DER TOD WOHNT
ZDF
Produktion: Bavaria Fiction
Regie: Alexander Adolph
OKTOBERFEST 1900
BR
Produktion: Zeitsprung Pictures
Regie: Hannu Salonen
STEIRERWUT
ORF
Produktion: Allegro Film
Regie: Wolfgang Murnberger
2018
EIN DORF WEHRT SICH
ZDF
Produktion: Hager Moss Film
Regie: Gabriela Zerhau
Romy - Nominierung Beliebteste Schauspielerin Kino/TV Film (2020)
Deutscher Fernsehpreis - Nominierung Bester Fernsehfilm (2020)
M - EINE STADT SUCHT EINEN MÖRDER
ORF/RTL
Produktion: Superfilm Filmproduktion
Regie: David Schalko
Grimme Preis - Nominierung Beste Serie (2020)
SCHWARTZ & SCHWARTZ - DER TOD IM HAUS
ZDF
Produktion: Bavaria Fiction
Regie: Jobst Oetzmann
VORSTADTWEIBER
ORF
Produktion: MR Film
Regie: Harald Sicheritz, Miriam Unger
2017
FRAU MUTTER TIER
Kino (Verleih: Alpenrepublik Filmverleih)
Produktion: Mixtvision
Regie: Felicitas Darschin
SCHWARTZ UND SCHWARTZ - MEIN ERSTER MORD
ZDF
Produktion: Bavaria Fernsehproduktion
Regie: Rainer Kaufmann
Deutsches FernsehKrimi-Festival - Nominierung Deutscher FernsehKrimi-Preis (2019)
2016
STADTKOMÖDIE - DIE NOTLÜGE
ORF/SWR
Produktion: Epo-Film
Regie: Marie Kreutzer
2015
SECHS AUF EINEN STREICH - NUSSKNACKER UND MÄUSEKÖNIG
MDR/RB
Produktion: Bremedia Produktion
Regie: Frank Stoye
Grimme-Preis - Nominierung Wettbewerb Kinder & Jugend/Spezial
EIN TEIL VON UNS
BR
Produktion: Constantin Television
Regie: Nicole Weegmann
FernsehfilmFestival Baden-Baden - 3sat-Zuschauerpreis (2016)
Grimme-Preis - Beste Darstellerin Fiktion
Deutsche Akademie für Fernsehen - Nominierung Beste Weibliche Hauptrolle
2014
LUIS TRENKER - DER SCHMALE GRAT DER WAHRHEIT
BR/ORF
Produktion: Roxy Film
Regie: Wolfgang Murnberger
2013
WER HAT ANGST VORM WEISSEN MANN?
BR
Produktion: Die Film
Regie: Wolfgang Murnberger
Bayerischer Fernsehpreis - Nominierung Beste Weibliche Hauptrolle
2012
ENDE DER SCHONZEIT
Kino (Verleih: Farbfilm Verleih)
Produktion: EIKON Südwest
Regie: Franziska Schlotterer
Bayerischer Filmpreis - Beste Weibliche Hauptrolle
UNHEIL IN DEN BERGEN
ZDF
Produktion: Die Film
Regie: Dirk Regel
2011
SOMMER IN ORANGE
Kino (Verleih: Majestic Filmverleih)
Produktion: Roxy Film
Regie: Markus H. Rosenmüller
DIE HEBAMME - AUF LEBEN UND TOD
ZDF/ORF
Produktion: Roxy Film
Regie: Dagmar Hirtz
Grimme-Preis - Beste Darstellerin Fiktion
WAS MACHEN FRAUEN MORGENS UM HALB VIER?
BR
Produktion: Tellux Film
Regie: Matthias Kiefersauer
2010
TATORT - DIE UNMÖGLICHKEIT SICH DEN TOD VORZUSTELLEN
RBB
Produktion: X Filme Creative Pool
Regie: Christine Hartmann
2009
DIE PERLMUTTERFARBE
Kino (Verleih: Constantin Film)
Produktion: Die Film
Regie: Markus H. Rosenmüller
TANNÖD
Kino (Verleih: Constantin Film)
Produktion: Wüste Film
Regie: Bettina Oberli
PAPA ALLEIN ZUHAUS
ZDF
Produktion: H & V Entertainment
Regie: Vivian Naefe
2008
TATORT - HÄSCHEN IN DER GRUBE
BR
Produktion: Tellux Film
Regie: Dagmar Knöpfel
2007
RÄUBER KNEISSL
Kino (Verleih: Movienet Film)
Produktion: Wiedemann & Berg Film
Regie: Markus H. Rosenmüller
NICHTS ALS GESPENSTER
Kino (Verleih: Senator Film Verleih)
Produktion: box!Film Hamburg
Regie: Martin Gypkens
2006
WEISSE LILIEN
Kino (Verleih: Bavaria Film)
Produktion: Amour Fou Vienna
Regie: Christian Frosch
TOD EINER FREUNDIN
ZDF
Produktion: H & V Entertainment
Regie: Diethard Klante
2005
TATORT - DAS LÄCHELN DER MADONNA
SWR
Produktion: SWR
Regie: Christoph Stark
MARIAS LETZTE REISE
BR
Produktion: TV60 Filmproduktion
Regie: Rainer Kaufmann
2003
UND TSCHÜSS, IHR LIEBEN
ZDF
Produktion: Molina Film
Regie: Connie Walter
2002
WIR
Kino (Verleih: Zauberland Filmverleih)
Produktion: Credo:Film, Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
Regie: Martin Gypkens
2001
IDENTITY KILLS
Kino (Verleih: Exit Verleihagentur)
Produktion: Living Films
Regie: Sören Voigt
DER FAHNDER
WDR
Produktion: Colonia Media Filmproduktion
Regie: Lars Montag
2000
STILLER STURM
ZDF
Produktion: Screenworks Köln
Regie: Tomasz Thomson
2023
SPITZENREITERINNEN
Residenztheater München
Regie: Yana Eva Thönnes
2019
SOMMERGÄSTE
Residenztheater München
Regie: Joe Hill-Gibbins
2015 - 2019
SUSN / ACHTERNBUSCH
Münchner Kammerspiele
Regie: Thomas Ostermeier
2016 - 2019
THE RE'SEARCH
Münchner Kammerspiele
Regie: Felix Rothenhäusler
2015
MARIA STUART / SCHILLER
Münchner Kammerspiele
Regie: Andreas Kriegenburg
2005 - 2015
DIE ZOFEN / JEAN GENET
Münchner Kammerspiele
Regie: Stefan Pucher
2015
ROCCO UND SEINE BRÜDER
Münchner Kammerspiele
Regie: Simon Stone
2013 - 2014
JEDERMANN / HOFMANNSTAL
Salzburger Festspiele
Regie: Julian Crouch, Brian Mertes
2005 - 2014
WASSA / GORKI
Münchner Kammerspiele
Regie: Alvis Hermanis
HOTEL SAVOY / JOSEPH ROTH
Münchner Kammerspiele
Regie: Johan Simons
FRANZISKA / WEDEKIND
Münchner Kammerspiele
Regie: Andreas Kriegenburg
SATANSBRATEN / FASSBINDER
Münchner Kammerspiele
Regie: Stefan Pucher
LUDWIG II. / VISCONTI
Münchner Kammerspiele
Regie: Ivo van Hove
DER KIRSCHGARTEN / TSCHECHOW
Münchner Kammerspiele
Regie: Lars Ole Walburg
GLAUBE LIEBE HOFFNUNG / HORVATH
Münchner Kammerspiele
Regie: Stephan Kimmig
Der Faust - Darstellerische Leistung Schauspiel
HASS / KASSOVITZ
Münchner Kammerspiele
Regie: Sebastian Nübling
ULRIKE MARIA STUART / JELINEK
Münchner Kammerspiele
Regie: Jossi Wieler
SUSN / ACHTERNBUSCH
Münchner Kammerspiele
Regie: Thomas Ostermeier
SCHANDE / J.M. COETZEE
Münchner Kammerspiele
Regie: Luc Perceva
2012
MEINE BIENEN. EINE SCHNEISE / HÄNDL KLAUS
Salzburger Festspiele
Regie: Nicolas Liantard
2010
DIE EHE DER MARIA BRAUN / FASSBINDER
Schaubühne
Regie: Thomas Ostermeier
DÄMONEN / NORÈN
Schaubühne
Regie: Thomas Ostermeier
2002 - 2005
GEIERWALLY / V. HILLERN
Münchner Volkstheater
Regie: Christian Stückl
KLEIN EYOLF / IBSEN
Münchner Volkstheater
Regie: Florian Fiedler
DIE RÄUBER / SCHILLER
Münchner Volkstheater
Regie: Christian Stückl
JAGDSZENEN AUS NIEDERBAYERN / SPERR
Münchner Volkstheater
Regie: Florian Fiedler
KLEINER MANN, WAS NUN? / FALLADA
Münchner Volkstheater
Regie: Gil Mehmert
WAS IHR WOLLT / SHAKESPEARE
Münchner Volkstheater
Regie: Jorinde Dröse
LULU / WEDEKIND
Münchner Volkstheater
Regie: Christian Stückl
2002
ANTIGONE / SOPHOKLES
Schauspielhaus Düsseldorf
Regie: Anna Badora
1999 - 2001
DEMETRIUS / SCHILLER
Faustensemble
Regie: Andrea Moses
DON JUAN KOMMT AUS DEM KRIEG / HORVATH
Faustensemble
Regie: Klaus Michael Grüber
PANCOMEDIA / STRAUSS
Faustensemble
Regie: Peter Stein
FAUST I & II / GOETHE
Faustensemble
Regie: Peter Stein
1999
DIE PHÖNIZIERINNEN / EURIPIDES
Schauspielhaus Düsseldorf
Regie: Matthias Merkle
1997
YOU ARE SO VERY ATTRACTIVE WHEN YOU ARE DEAD / GRÜNBERG
Schauspielhauses Düsseldorf
Regie: Brian Michaeli
München +49 (0)89 599 08 4-0